Passion for Law?
Trage dich für den Newsletter ein und erhalte exklusive Infos.
Maßgeschneidert für dein Jusstudium in Österreich.

LawStar ist eine Lern- & Communityplattform für Jusstudierende in ganz Österreich.

LawStar ermöglicht es dir, juristisches Fachwissen zu erwerben, zu festigen und auch zu überprüfen. Mittels innovativer Lernmethoden möchten wir dir nicht nur ein einzigartiges, sondern auch ein effektives und effizientes Lernerlebnis bieten.
Weiters halten wir dich mit aktuellen Informationen zur österreichischen Juristenszene, Rechtsprechung und Gesetzgebung auf dem aktuellsten Stand.

Mehrwert

Lerne effektiver, nutze deine Zeit effizienter und sei komplett unabhängig. Behalte souverän den Überblick über alle Rechtsgebiete. LawStar bietet dir Lernszenarien, die nicht nur Spaß machen, sondern auch dein Fachwissen festigen.

Innovativ

Du bestimmst die Lerninhalte und Lernmethoden. LawStar bietet dir ein exzellentes Lernerlebnis, das Spaß macht, ortsunabhängig und für jedes Endgerät optimiert ist. Mit den innovativen Features von LawStar machst du das Beste aus deinem Studium.

Zielorientiert

Erarbeite konsequent die verschiedenen Rechtsgebiete und meistere souverän deine nächste juristische Herausforderung. Egal, ob Klausur, Rechtsanwaltsprüfung oder dein nächster Karrieresprung. Mit LawStar bist du bestens gewappnet.

Durchstarten

Das Fundament für eine steile Karriere ist dein Wissen. LawStar möchte einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung deines Lernfortschritts leisten und für einen nachhaltigen Motivationsboost sorgen.

LawDuell

Fordere jeden heraus. Beweise dein Können.

Stärke deine Fähigkeit, juristische Fragestellungen auch unter Druck zu beantworten, indem du deine Freunde oder zufällige Gegner zu einem Wissensduell im Rechtsgebiet deiner Wahl herausforderst.
Wer die meisten Fragen richtig beantwortet obsiegt.

Du profitierst garantiert von jedem Duell durch die umfassende Detailauswertung am Spielende.

LawExam

Teste dein Wissen nicht erst bei der Prüfung.

Wähle dein Rechtsgebiet und stelle dich der zeitlich befristeten Challenge. Achte auf die Zeit! Die ehrlichste und unmittelbarste Art der Wissenskontrolle.

Nutze LawExam vor jeder Prüfung und überlasse deinen Prüfungserfolg nicht dem Zufall. Du hast die Möglichkeit, die Länge deiner Prüfung selbst zu bestimmen. Simuliere alles, von einem kurzen Wissenscheck bis hin zu einer umfangreichen Prüfung.
Die nächste Prüfung kann kommen.

LawTrain

Genug Lernstoff für deine Prüfungen.

Bei LawTrain erwartet dich ein umfassender und innovativer Bestand an juristischen Fragestellungen.
Nachdem du ein Rechtsgebiet gewählt hast, kannst du die strukturierten Lerninhalte systematisch erarbeiten oder auch unabhängig voneinander erkunden.

LawTrain ermöglicht es dir, ein Rechtsgebiet deiner Wahl ohne Zeitdruck zu studieren oder bereits bestehendes Wissen zu festigen.
Nach jeder beantworteten Frage erhältst du ein sofortiges Feedback. Nutze auch deine persönliche Lernstatistik, um deine Stärken zu identifizieren, mögliche Schwächen aufzudecken und so deinen nachhaltigen Lernerfolg zu sichern.

Special zur Nationalratswahl

Teste jetzt dein Wissen zur Nationalratswahl. Auf dich warten 50 spannende Fragen.

Wie viel Prozent der Abgeordneten zum Nationalrat können ein abgeschlossenes Studium vorweisen?

Schwierigkeit
238 von 604 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
47,54% der Abgeordneten zum Nationalrat haben ein Studium als höchste abgeschlossene Ausbildung. Zum 19.12.1945 lag die Akademikerquote im Nationalrat noch bei 21,2%.

Welche Vertretungskörper werden nach dem Verhältniswahlrecht gewählt?

Schwierigkeit
254 von 684 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Nach dem Verhältniswahlrecht werden Mandate verhältnismäßig nach der Verteilung der Wählerstimmen vergeben.

Welcher Architekt schuf das Österreichische Parlament?

Schwierigkeit
331 von 606 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Das Parlamentsgebäude wurde in den Jahren 1874-1883 erbaut. Die Bauzeit beträgt somit 10 Jahre. Der Architekt Theophil Hansen betrachtete das Parlamentsgebäude als sein Lebenswerk. Er entwarf nicht nur das Gebäude, sondern er konzipierte auch die gesamte Ausstattung bis hin zu den Möbeln selbst.

Wie hoch sind die monatlichen Bezüge für den Präsidenten des Nationalrates im Jahr 2017?

Schwierigkeit
371 von 669 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Laut Kundmachung der Präsidentin des Rechnungshofes im „Amtsblatt zur Wiener Zeitung" betragen mit Wirksamkeit zum 1. Jänner 2017 die monatlichen Bezüge des Präsidenten des Nationalrates € 18.387,10. Es handelt sich dabei um einen Bruttobezug.

Was bedeutet "passiv wahlberechtigt"?

Schwierigkeit
470 von 576 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Passiv wahlberechtigt bedeutet, dass man in Österreich gewählt werden kann.

Bei welchen Wahlen kann man in Österreich Vorzugsstimmen vergeben?

Schwierigkeit
264 von 635 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Eine Vorzugsstimme ist eine weitere Stimme des Wählers, die zusätzlich zur Stimme für eine Partei, für einen Kandidaten dieser Partei abgegeben werden kann. Durch die Vorzugsstimmen kann es zur Vorreihungen von Personen kommen.

Kann man vor einer Wahlbehörde wählen, wenn man krank ist und somit das Haus nicht verlassen kann?

Schwierigkeit
434 von 644 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Wer am Wahltag nicht geh- oder transportfähig ist und trotzdem vor einer Wahlbehörde wählen möchte, kann beantragen von der sogenannten fliegenden Wahlbehörde besucht zu werden.

Wem obliegt in Österreich die Gesetzgebung auf Bundesebene?

Schwierigkeit
239 von 583 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Der Nationalrat übt gemeinsam mit dem Bundesrat die Gesetzgebung des Bundes aus.

Nach welchem Wahlrecht werden die Vertretungskörper Nationalrat, Landtage und Gemeinderäte gewählt?

Schwierigkeit
426 von 586 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Nach dem Verhältniswahlrecht werden Mandate verhältnismäßig nach der Verteilung der Wählerstimmen vergeben.

An welche Kandidaten kann man Vorzugsstimmen vergeben?

Schwierigkeit
384 von 588 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Eine Vorzugsstimme ist eine weitere Stimme des Wählers, die zusätzlich zur Stimme für eine Partei, für einen Kandidaten dieser Partei abgegeben werden kann. Durch die Vorzugsstimmen kann es zur Vorreihungen von Personen kommen.

In welchem Verhältnis stehen die Wahlbehörden und die Nationalratswahl?

Schwierigkeit
144 von 596 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Vor jeder Nationalratswahl werden eigene Wahlbehörden neu gebildet. Oberste Wahlbehörde in Österreich ist die Bundeswahlbehörde, welche mit der Leitung und Durchführung der Nationalratswahl betraut ist.

Welche Ämter können Abgeordnete zum Nationalrat zugleich ausüben?

Schwierigkeit
267 von 627 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Abgeordnete zum Nationalrat können gleichzeitig Regierungsmitglieder sein. Mit diveresen anderen Ämtern und Funktionen ist die Rechtsstellung als Abgeordneter jedoch unvereinbar (Inkompatibilität).

Wie hoch sind die monatlichen Bezüge für den Zweiten und den Dritten Präsidenten des Nationalrates im Jahr 2017?

Schwierigkeit
280 von 584 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Laut Kundmachung der Präsidentin des Rechnungshofes im „Amtsblatt zur Wiener Zeitung\" betragen mit Wirksamkeit zum 1. Jänner 2017 die monatlichen Bezüge für den Zweiten und Dritten Präsidenten des Nationalrates € 14.884,80. Es handelt sich dabei um einen Bruttobezug.

Welche Behörde ist die oberste Wahlbehörde?

Schwierigkeit
493 von 587 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die oberste Wahlbehörde ist die Bundeswahlbehörde und deren Vorsitzender ist der Innenminister.

Wie lange dauert grundsätzlich die Gesetzgebungsperiode des österreichischen Nationalrates?

Schwierigkeit
600 von 747 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die Gesetzgebungsperiode dauert grundsätzlich 5 Jahre. Die Gesetzgebungsperiode kann jedoch auch kürzer ausfallen, wenn der Bundespräsident den Nationalrat auflöst oder der Nationalrat selbst den Ablauf einer Gesetzgebungsperiode mittels eines einfachen Gesetzes beschließt.

Welcher Staatsgewalt ist das Österreichische Parlament zuzuordnen?

Schwierigkeit
531 von 596 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Der Nationalrat übt gemeinsam mit dem Bundesrat die Gesetzgebung des Bundes aus.

Muss man beim Antrag auf Ausstellung einer Wahlkarte einen Grund nennen, warum man nicht ins Wahllokal gehen kann?

Schwierigkeit
262 von 570 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Jene Gemeinde, in der man seinen Hauptwohnsitz hat, ist für die Ausstellung von Wahlkarten zuständig. Einen Anspruch auf Ausstellung einer Wahlkarte besteht, wenn man am Wahltag das Wahllokal nicht aufsuchen kann, da man beispielsweise verreist ist, in einer Anstalt lebt oder krank ist.

Wie hoch war das Durchschnittsalter im Nationalrat zum Stichtag des 19.06.2017?

Schwierigkeit
201 von 642 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Das Durchschnittsalter im Nationalrat betrug zum Stichtag des 19.06.2017 52,31 Jahre. Der jüngste Abgeordnete war 28,16 Jahre alt und der älteste Abgeordnete 68,8 Jahre.

Welche Behörde ist für die Führung der Wahlberechtigten in der Wählerevidenz und die Erstellung der Wählerverzeichnisse zuständig?

Schwierigkeit
266 von 590 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Zuständige Behörde für die Führung der Wahlberechtigten in der Wählerevidenz und die Erstellung der Wählerverzeichnisse ist bei allen Wahlen die Gemeinde.

Wie bezeichnet man den Tätigkeitszeitraum des Nationalrates?

Schwierigkeit
70 von 630 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die Gesetzgebungsperiode dauert grundsätzlich 5 Jahre. Die Gesetzgebungsperiode kann jedoch auch kürzer ausfallen, wenn der Bundespräsident den Nationalrat auflöst oder der Nationalrat selbst den Ablauf einer Gesetzgebungsperiode mittels eines einfachen Gesetzes beschließt.

Wer ist bei der Nationalratswahl aktiv wahlberechtigt?

Schwierigkeit
500 von 576 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Aktiv wahlberechtigt bedeutet, dass man in Österreich wählen darf. Bei der Nationalratswahl sind Österreicherinnen und Österreicher aktiv wahlberechtigt, wenn sie nicht wegen einer gerichtlichen Verurteilung vom Wahlrecht ausgeschlossen sind und spätestens am Tag der Nationalratswahl 16 Jahre alt werden.

Wie groß ist die Grundstücksfläche des Parlamentsgebäudes?

Schwierigkeit
192 von 544 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die Grundstücksfläche des Parlamentsgebäudes beträgt 20.142 m², was ungefähr der Fläche von 3 Fußballfeldern entspricht.

Welche Wahlen finden auf Bundesebene statt?

Schwierigkeit
472 von 603 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die Nationalratswahl wird durch die Nationalrats-Wahlordnung geregelt.

Wer ist der Vorsitzende der Bundeswahlbehörde?

Schwierigkeit
402 von 670 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die oberste Wahlbehörde ist die Bundeswahlbehörde und deren Vorsitzender ist der Innenminister.

Wie viele Unterstützungserklärungen sind für eine bundesweite Kandidatur bei einer Nationalratswahl notwendig?

Schwierigkeit
288 von 642 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Auf einer Unterstützungserklärung unterschreiben jene Personen, dass sie den Wahlvorschlag der Gruppe unterstützen.

Wie hoch war im Jahr 2016 der Frauenanteil im Nationalrat?

Schwierigkeit
379 von 600 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Von den 183 Abgeordneten des Nationalrats waren im Jahr 2016 57 Frauen. Den höchsten prozentuellen Frauenanteil hatten die Klubs Stronach und Grüne mit jeweils 50%.

Wie viele Wahllokale sind während eines bundesweiten Wahltages geöffnet?

Schwierigkeit
326 von 602 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Österreich ist für die Nationalratswahl in 9 Landeswahlkreise eingeteilt. Jedes Bundesland ist ein Landeswahlkreis. Insgesamt sind die 9 Landeswahlkreise wiederum in 39 Regionalwahlkreise untergliedert.

Wie viel Prozent aller gültigen Stimmen muss eine Partei erzielen, um Mandate im Nationalrat zu bekommen?

Schwierigkeit
498 von 617 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
In Österreich muss eine Partei 4 % aller gültigen Stimmen erzielen, damit sie Mandate im Nationalrat bekommt.

Wann wurde das Parlamentsgebäude erbaut?

Schwierigkeit
432 von 675 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Das Parlamentsgebäude wurde in den Jahren 1874-1883 erbaut. Die Bauzeit beträgt somit 10 Jahre.

Wie kann man mit einer Wahlkarte wählen?

Schwierigkeit
54 von 553 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Es gibt zumindest ein Wahllokal für Wahlkarten pro Gemeinde. Wer am Wahltag nicht geh- oder transportfähig ist und trotzdem vor einer Wahlbehörde wählen möchte, kann beantragen von der sogenannten fliegenden Wahlbehörde besucht zu werden.

Wie viele Abgeordnete werden bei einer Nationalratswahl für den Nationalrat gewählt?

Schwierigkeit
508 von 613 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Vom Bundesvolk werden auf Grund des gleichen, unmittelbaren, persönlichen, freien und geheimen Wahlrechts der Männer und Frauen, nach den Grundsätzen der Verhältniswahl 183 Mitglieder (Abgeordnete) gewählt.

Wie viele Mitglieder hat der Bundesrat?

Schwierigkeit
351 von 580 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Der Bundesrat hat 61 Mitglieder und übt gemeinsam mit dem Nationalrat die Gesetzgebung des Bundes aus.

Wo können Auslandsösterreicher eine Wahlkarte beantragen?

Schwierigkeit
192 von 648 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Grundsätzlich ist jene Gemeinde, in der man seinen Hauptwohnsitz hat, ist für die Ausstellung von Wahlkarten zuständig. Auslandsösterreicher können ihre Wahlkarten auch bei einer österreichischen Botschaft oder einem österreichischen Konsulat im Ausland beantragen.

In welcher Form kann man einen Antrag auf Ausstellung einer Wahlkarte stellen?

Schwierigkeit
149 von 556 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Jene Gemeinde, in der man seinen Hauptwohnsitz hat, ist für die Ausstellung von Wahlkarten zuständig. Kann diesen Antrag mit der Post, per E-Mail, per Telefax, über die Webseite der Gemeinde oder auch persönlich stellen. Telefonisch kann man keine Wahlkarte beantragen.

Kann man per Telefon eine Wahlkarte beantragen?

Schwierigkeit
511 von 659 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Jene Gemeinde, in der man seinen Hauptwohnsitz hat, ist für die Ausstellung von Wahlkarten zuständig. Kann diesen Antrag mit der Post, per E-Mail, per Telefax, über die Webseite der Gemeinde oder auch persönlich stellen. Telefonisch kann man keine Wahlkarte beantragen.

Wie hoch sind die monatlichen Bezüge eines Nationalratsabgeordneten im Jahr 2017?

Schwierigkeit
402 von 597 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Laut Kundmachung der Präsidentin des Rechnungshofes im „Amtsblatt zur Wiener Zeitung" betragen mit Wirksamkeit zum 1. Jänner 2017 die monatlichen Bezüge eine Mitgliedes des Nationalrates € 8.755,80. Es handelt sich dabei um einen Bruttobezug.

Gibt es bei der Nationalratswahl zusätzlich zur Stimme für eine Partei eine sogenannte Vorzugsstimme?

Schwierigkeit
538 von 621 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Eine Vorzugsstimme ist eine zusätzliche Stimme für eine bestimmte Kandidatin oder einen bestimmten Kandidaten dieser Partei. Durch die Vorzugsstimmen kann es zur Vorreihungen von Personen kommen.

Welches Prinzip ist mit Ende einer Gesetzgebungsperiode zu beachten?

Schwierigkeit
128 von 622 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Mit Ende der Gesetzgebungsperiode verfallen grundsätzlich alle Verhandlungsgegenstände, die in den Nationalrat eingebracht und nicht erledigt wurden. Ausgenommen vom Diskontinuitätsprinzip sind Volksbegehren, Bürgerinitiativen, Berichte des Rechnungshofes, Bundesrechnungsabschlüsse und Berichte der Volksanwaltschaft.

Welche Art von Wahl ist die Nationalratswahl?

Schwierigkeit
521 von 614 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die Nationalratswahl ist eine Listenwahl, da die Wahlberechtigten eine Partei und damit die zugehörigen Personen wählen. Sie können dazu bei dieser Partei auch noch Vorzugsstimmen vergeben. Persönlich gewählt wird in Österreich nur der Bundespräsident.

Von wem werden die einzelnen Bundesräte entsandt?

Schwierigkeit
472 von 606 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die einzelnen Bundesräte werden von den jeweiligen Landtagen in den Bundesrat entsandt. Im Bundesrat sind die Länder im Verhältnis zur Bürgerzahl im Land gemäß den Bestimmungen des Art 34 B-VG vertreten.

Wer übt die Gesetzgebung des Bundes aus?

Schwierigkeit
233 von 643 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Der Nationalrat übt gemeinsam mit dem Bundesrat die Gesetzgebung des Bundes aus.

Was bedeutet "aktiv wahlberechtigt"?

Schwierigkeit
513 von 614 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Aktiv wahlberechtigt bedeutet, dass man in Österreich wählen darf. Es besteht jedoch keine Wahlpflicht.

An welche Weisungen sind die Mitglieder des Bundesrates gebunden?

Schwierigkeit
337 von 634 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die Mitglieder des Bundesrates genießen ein freies Mandat und Immunität, die ihnen durch den jeweiligen Landtag zukommt. Sie sind somit nicht an Weisungen des jeweiligen Landtages oder der jeweiligen Landesregierung gebunden.

Wer ist bei der Nationalratswahl passiv wahlberechtigt?

Schwierigkeit
277 von 578 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Passiv wahlberechtigt bedeutet, dass man in Österreich gewählt werden kann. Bei der Nationalratswahl sind Österreicherinnen und Österreicher passiv wahlberechtigt, wenn sie spätestens am Tag der Nationalratswahl 18 Jahre alt werden.

In wie viele Landeswahlkreise ist Österreich für die Nationalratswahl eingeteilt?

Schwierigkeit
541 von 606 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Österreich ist für die Nationalratswahl in 9 Landeswahlkreise eingeteilt. Jedes Bundesland ist ein Landeswahlkreis. Insgesamt sind die 9 Landeswahlkreise wiederum in 39 Regionalwahlkreise untergliedert.

Wie kann es zu einem Erlöschen eines Mandats kommen?

Schwierigkeit
116 von 661 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Die Rechtsstellung als Abgeordneter endet grundsätzlich mit dem Zusammentreten des neuen Nationalrates. Weiters kann der Nationalrat durch den Bundespräsidenten aufgelöst werden, dann endet die Rechtsstellung mit dem Tag der Auflösung.

Wo kann eine Wahlkarte beantragt werden?

Schwierigkeit
399 von 571 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Jene Gemeinde, in der man seinen Hauptwohnsitz hat, ist für die Ausstellung von Wahlkarten zuständig.

Gibt es sogenannte fliegende Wahlbehörden?

Schwierigkeit
511 von 601 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Wer am Wahltag nicht geh- oder transportfähig ist und trotzdem vor einer Wahlbehörde wählen möchte, kann beantragen von der sogenannten fliegenden Wahlbehörde besucht zu werden.

Wie lange dauert die Gesetzgebungsperiode des bisherigen Nationalrates?

Schwierigkeit
502 von 611 mal
richtig beantwortet.
KategorieNationalratswahl
Der Nationalrat wird grundsätzlich alle 5 Jahr neu gewählt. Die Gesetzgebungsperiode des "alten Nationalrates" dauert bis zum Tag, an dem der neugewählte Nationalrat zusammentritt.

LawTalk

Lerne von den Besten.

Bei LawTalk erwarten dich neben spannenden und persönlichen Interviews auch Insiderberichte zu den aktuellsten Rechtsthemen in Österreich.

Zu unseren Interviewpartnern zählen neben den führenden Kanzleien Österreichs auch die Justiz, Notare, Wirtschaftstreuhänder, Universitäten, Interessenvertretungen, internationale Unternehmer und Privatstiftungen.

Weitere LawStar Features

Wir bieten dir durchdachte Lösungen für viele Bereiche der Rechtswissenschaften.

ProfCheck

Finde die besten Kurse für dich und leiste durch jede Bewertung einen umfassenden Beitrag für mehr Fairness, Transparenz und Qualität im Studium. ProfCheck ermöglicht dir eine wohlüberlegte und vorhersehbare Studienplanung. Damit Studieren noch mehr Spaß macht.

LawVoc

Für eine steile Karriere im internationalen Umfeld sind Kenntnisse der Rechtssprachen unerlässlich. Mit LawVoc kannst du bereits während des Studiums deine Kompetenzen in Englisch und Französisch als juristische Fachsprachen stärken und bestens gewappnet in deine Zukunft blicken.
Don't raise your voice.
Improve your argument.

LawJobs

Finde maßgeschneiderte Jobs für deine individuelle Karrieresituation. Egal ob Studienanfänger, Absolvent oder bereits etablierter Jurist - bei LawJobs erwartet dich ein umfassender Pool an interessanten Jobs in deiner Umgebung. Überblicke den Markt und starte deine Karriere jetzt.

LawNews

Topinformiert an die Universität und in die Kanzlei. LawNews bietet dir 24/7 einen Überblick über die aktuellsten und relevantesten Rechtsthemen. Wähle zwischen allen rechtsspezifischen Nachrichten und den Fachbereichen deiner Wahl.
Starte mit Weitblick in einen erfolgreichen Tag.

Überzeugt?

keyboard_arrow_up
Welche Features überzeugen dich am meisten?
Vielen Dank für Dein Feedback!
Wir haben Dein Feedback bereits erhalten.
Vielen Dank!